Der Check-in ist ein hilfreiches Ritual, sich auf die Gruppe und das Thema der Woche einzustimmen und die sonstigen Tagesthemen beiseite zu legen. Teile Deinen Peers zur Einstimmung mit, was Dich gerade bewegt, zum Beispiel:

  • Nenne der Gruppe Deinen Namen.
  • Wie geht es Dir gerade?
  • Was führt Dich zu dieser Challenge? Nur ein Satz!
  • Magst Du noch etwas Persönliches teilen?
  • Wozu machst Du hier mit?

Versuche, Deinen Beitrag auf ca. eine Minute zu beschränken. Denn es wird genügend Gelegenheiten geben, um sich ausgiebig mitzuteilen.