Lektion 4 von 13
In Bearbeitung

Woche 3: Persönlichkeit und Stress

„Manche halten einen ausgefüllten Terminkalender für ein ausgefülltes Leben.“ Gerhard Uhlenbruck

 

In dieser Woche geht es darum, deine Wahrnehmung für deine eigenen und die Stressfaktoren deiner Mitarbeitenden zu schärfen und Handlungsoptionen zu erkennen.

 

Im Circle findet ihr wertschätzende Unterstützung

Bitte erinnert euch an die vereinbarten Circle Prinzipien des geschützten Raumes. Zur Unterstützung der Moderation: Die Weeklies sind immer nach fol­gendem Schema aufgebaut:

  • Check-in: Begrüßung, wie geht es dir? (10 Min.)
  • Austausch: Reflexion zur letzten Woche (10 Min.)
  • Impuls: Grundlagen Stress (20 Min.)
  • Übung: Stressoren identifizieren (15 Min.)
  • Erfahrungsaustausch: Wie ging es dir in dieser Übung? (15 Min.)
  • Was nehme ich mir vor: Aufgabe für nächste Woche (10 Min.)
  • Check-out: Das nächste Treffen bestätigen. (10 Min.)

Haltet Euch in Eurem eigenen Interesse möglichst gut an die Zeitvorgaben.