Lektion 1, Thema 1
In Bearbeitung

Was nehme ich mir vor: Ich selbst bestimme meine Energie (15 Minuten) Copy Copy

Beschäftige Dich bis zum nächsten Treffen mit Deinem persönlichen Ziel zur Haltung und achte dabei auf Deine tägliche Energiebilanz. Nachfolgende Fra­gen sollen Dir dazu Anregungen geben. Am besten, Du schreibst Dir wieder Deine Erfahrungen auf, damit Du Dich nächste Woche im Circle darüber aus­tauschen kannst.

Reflektiere nachfolgende Fragen für Dich und mache Dir dazu Notizen:

  • Erstelle Deine persönliche Energiebilanz. Nimm Deine Energiespender und Deine Energieräuber im Laufe des Tagesverlaufs wahr. Notiere den Energielevel auf einer Skala von 0 bis 10 (Tabelle: Situation, Bewertung 0-10).
  • Nimm wahr, welchen Einfluss Dein Energiezustand in unter­schiedli­chen Situationen hat – Wie fühlt es sich für Dich an?
  • Mache diesen Energiecheck vor und nach bestimmten Handlungen und Begegnungen: Gewinnst Du oder verlierst Du Energie dabei?
  • Finde Deine TOP 5 Energiequellen und Deine TOP 5 Energiesenken. Sei ehrlich zu Dir selbst. Aus Deiner eigenen Erfahrung kennst Du die meis­ten schon!
  • Wie kannst Du proaktiv Verhalten in Deinem Leben verändern, um auf eine nachhaltig positive Energiebilanz zu kommen?
  • Commitment: Welchen ersten kleinen Schritt hast Du Dir vorgenom­men, Deine Energiebilanz positiv zu gestalten?
  • Wie fühlt sich Deine Haltung in Bezug auf die Situation an?
  • Hast Du eine Sorge? Wenn ja, welche kannst Du hier im Circle teilen?

Wenn Du auf die eine oder andere Frage keine Antwort hast, ist das auch in Ordnung. Im Circle bis Du unter Gleichgesinnten, die Dich gerne unterstützen.