agilean Coach – der Facilitator für die agile Organisationsentwicklung

„Sie können die Rollen des agilean Masters sowie des Product Owners übernehmen und wollen Ihre Fähigkeiten weiterentwickeln. Sie erfahren Coaching als ein modernes Entwicklungs- und Führungswerkzeug, das Ihnen hilft, selbstorganisierte Teams menschenzentriert in ihrer Weiterentwicklung zu unterstützen. Der agilean Coach agiert projektübergreifend und ist der Facilitator für eine agile Organisationsentwicklung.“

Zielgruppe

Menschen, denen der Projekterfolg am Herzen liegt und die wissen, dass Projekte von Menschen für Menschen gemacht werden. agilean Master und Product Owner, Coaches, Projektleiter, Teamleiter, Führungskräfte, Organisations- und Personalentwickler, Change-Manager, Geschäftsführer

Nutzen

  • Sie haben den Ursprung und die Werte von agilean in Projekten verinnerlicht
  • Sie begleiten Product Owner Teams und unterstützen crossfunktionale Projektteams
  • Sie sorgen dafür, dass die kontinuierliche Verbesserung (KVP) im Fluss bleibt
  • Sie unterstützen dabei Störungen und Hindernisse zu beseitigen
  • Sie erfahren, wie Sie Konflikte in Teams frühzeitig erkennen und auflösen können
  • Sie lernen Führung im Rahmen von agilean Coaching kennen
  • Sie entwickeln Ansätze für eine agile Organisationsentwicklung und unterstützen bei der Umsetzung

Inhalte (Auszug)

  • Schärfung des Rollenverständnisses: Dualität im agilean Coaching
  • Handlungsfelder: Rollen und Aufgaben eines agilean Coachs
  • Haltung des agilean Coaches: You go first!
  • Coaching durch Umfeldgestaltung und Wechselwirkung beteiligter Individuen
  • Perspektivwechsel und Musterbrecher: nutzenbringende Interventionen
  • Konflikte frühzeitig erkennen und mit geeigneter Intervention auflösen
  • Moderation, Werkzeuge und Methoden für agilean Zeremonien
  • Peer-Coaching: Methode zur Entwicklung persönlicher Coaching Kompetenzen
  • Vernetztes Arbeiten mit internationalen und standortunabhängigen Teams
  • Ansätze für agile Organisationsentwicklung und Umsetzungsmöglichkeiten

Zielsetzung

Das Trainingsziel des agilean Coachs ist es, sich grundlegende Kompetenzen zu erarbeiten, um die agile Transformation seines Unternehmens als Facilitator begleiten zu können. Neben der Gestaltung des Umfeldes mit dem agilean Ansatzes in Projekten hat er Basiskompetenzen erworben, um den individuellen Veränderungsprozess einzelner Akteure zu begleiten. Im offenen Austausch mit anderen Teilgebern und unseren Trainern erschließen Sie sich ausführlich individuelle Fragestellungen aus Ihrer agilean Praxis. Das agilean Coach-Training stellt die Grundlage für den agilean Trainer dar.

Kurslektionen

Dozenten

Nicht eingeschrieben
Dieser Kurs ist derzeit geschlossen

Kurs Enthält

  • 9 Lektionen